Wenn man Geld versendet, möchte man einen günstigen, schnellen und vor allem sicheren Service, auf den man sich verlassen kann, egal wohin das Geld geht – ob Marokko oder Mauritius.

Aber dafür die richtige Firma zu finden, kann schwierig sein. Hier haben wir einige wichtige Fragen zusammengestellt, über die man nachdenken sollte, um sich die Wahl einfacher zu machen.


1. Kann ich der Firma vertrauen?

Das Wichtigste beim Geldversand ist, dass du mit einer Firma arbeitest, der du vertrauen kannst und bei der du weißt, dass deine Überweisungen sicher sind.

Stelle deshalb immer sicher, dass das Geldtransferunternehmen deiner Wahl FCA-reguliert ist. Das kannst du herausfinden, indem du auf der Website der Firma nach dem entsprechenden Logo oder Beleg suchst.

2. Wohin kann ich Geld senden?

Eine gute Firma muss dein Geld ohne Grenzbeschränkungen versenden können, damit dein Geld schnell und ohne teure Gebühren ankommen kann.

Azimo hat das größte existierende digitale Netzwerk mit über 190 Ländern. So kannst du dir sicher sein, dass Azimo dein Geld überall dort hin schicken kann, wo du es benötigst.

3.Was passiert, wenn meine Überweisung fehlschlägt?

Wenn ein Transfer fehlschlägt, solltest du sofort benachrichtigt werden und dabei immer wissen können, dass dein Geld sicher ist. Sollten Probleme auftreten, ist es wichtig, dass du dich darauf verlassen kannst, eine 100% Geld-zurück-Garantie zu haben – welche Azimo all seinen Kunden bietet.

4.Wie kann ich meine Transfers verfolgen?

Das Letzte, was du willst, ist, dauernd den Status deiner Transfers überprüfen zu müssen und bei deinen Liebsten anzurufen, um nachzufragen, ob das Geld  bei ihnen angekommen ist. Wir bei Azimo können dir mit unserem transparenten Benachrichtigungssystem diese Sorge nehmen. In jedem Stadium der Transaktion informieren wir dich über den Transferstatus, damit du immer genau weißt, wo dein Geld ist.

5. Bekomme ich das günstigste Angebot?

Bei der Suche nach dem besten Geldtransferunternehmen lässt man sich leicht von den billigsten Angeboten locken und übersieht dabei gerne einmal die versteckten Gebühren und zusätzlichen Zahlungen, die einige Unternehmen fordern. Azimo nutzt neueste Technologie, um den Überweisungsprozess zu vereinfachen. Damit können wir unsere Gebühren von durchschnittlich rund 3% auf nur 0,5% reduzieren und dir so bares Geld sparen. Wir sind stolz darauf, ein sehr transparentes Unternehmen zu sein und bieten dir die besten Preise ohne versteckte Kosten.

6.Wie schnell kommen meine Transfers an?

Überprüfe immer, welche Lieferzeiten für Geldtransfers angegeben werden.

Transferzeiten schwanken zwischen den Unternehmen – viele andere Anbieter brauchen 3-5 Tage, um das Geld ans Ziel zu bekommen.  Wir finden, dass das zu lange dauert. Wir garantieren dir deshalb, dass dein Geld mit uns immer spätestens am nächsten Tag da ist.

7.Gibt es eine gute und kompetente Kundenbetreuung?

Zufriedene Kunden ergeben eine zufriedene Firma. Wenn du dich mit Fragen an jemanden wenden musst, möchtest du sicher auch eine schnelle und freundliche Antwort bekommen. Uns geht es auf jeden Fall so. Deshalb haben wir mehr als eine Million zufriedene Kunden. 92% unserer Rezensenten bewerten uns mit über 4 von 5 Sternen.

8. Ich habe keine Zeit, in einer Schlange zu stehen, um Geld zu versenden. Kann ich Geld von überall aus senden?

In der heutigen, stressigen Welt sollte ein Geldtransfer-Service dir die Möglichkeit geben, auch unterwegs Geld zu senden. Zeit ist Geld und wir wollen nicht, dass du sie verschwenden musst. Vergiss die Warteschlangen – Azimo macht es unglaublich einfach Geld zu senden, wann immer du willst. Über unsere App, via dem Facebook Messenger oder einfach direkt an die Telefonnummer des Empfängers, wenn du gerade ihre Bankdaten nicht bei dir hast.

9. Welche zusätzlichen Gebühren werden erhoben?

Manchmal berechnen Unternehmen dir versteckte Gebühren, indem sie sie in die Kosten der Wechselkursen mit einberechnen und die Margen der Wechselkurse stark anziehen. Wir bei Azimo sind wir stolz sagen zu können, dass wir keine versteckten Gebühren berechnen. Wir werden dir gegenüber immer ehrlich und direkt sein.

Bist du bereit, Azimo auszuprobieren?