Eid 2016

Vor dem islamischen Opferfest Eid al Adha senden immer mehr Muslime Geld nach Hause. Azimo schließt sich den Feierlichkeiten an und startet eine Kampagne für alle Menschen, die durch Geldtransfers ihren Teil zu den Festtagen beitragen. Da Großzügigkeit ein elementarer Bestandteil des Islam ist, schenkt Azimo seinen Kunden eine gebührenfreie Transaktion vor dem 17. September. Es muss lediglich der Code EID eingegeben werden.*

„Letztes Jahr konnten wir beobachten, dass die Anzahl der durchgeführten Transfers vor dem Eid-Fest um fast 30 Prozent gestiegen sind. Ein großer Teil unserer Kunden sendet also vor den Feiertagen Geld an Freunde und Familie, insbesondere nach Bangladesch und Pakistan. Wir möchten unsere Unterstützung zeigen und der Community einer unserer größten und wachsenden Kundenkreise etwas zurückgeben.“

Michael Kent, Mitbegründer von Azimo

Finde mehr heraus

Nutze jetzt Deine kostenlosen Geldsendung

*Funktioniert nur bei einem einzigen Transfer pro Person

* Daten aus Deutschland nach Bangladesch und Pakinstan