Customer sending money

Wenn du mit Azimo Geld nach Hause an deine Familie und deine Freunde auf der ganzen Welt schickst, musst du darauf vertrauen können, dass dein Geld bei uns immer sicher ist. Deshalb ist es uns sehr wichtig, dir neben unseren unglaublich niedrigen Gebühren und den besten Wechselkursen auf dem Markt, auch eine 100 % Sicherheit bieten zu können. Denn genau wegen dieser Sicherheit werden jährlich Millionenbeträge über uns versendet. Und sie ist auch der Grund, warum Menschen, sobald sie mit Azimo einem Geld versendet haben, es immer wieder tun.


Wir überwachen unsere Überweisungsprozesse jede Sekunde jeden Tages

Durch die Verwendung von branchenführenden Prozeduren und Protokollen, die ungewöhnliche oder verdächtige Transaktionen aufspüren, stellen wir sicher, dass deine finanzielle Sicherheit niemals kompromittiert wird. Unsere Systeme sind durch eine 24/7-Überwachung und ein weltklasse Compliance-Team geschützt.

Unsere Sicherheitsstandards sind genauso hoch wie bei Banken

Unsere Website und unsere mobilen Apps nutzen 3D Secure Technologie -Systeme (MasterCard SecureCode und Verified by Visa), um sicherzustellen, dass nur gültige Zahlungen durchgelassen werden. Sobald sie genehmigt sind, bietet Azimos CyberSource-Plattform den weltweit größte Betrug-Erkennungsradar, um deine Transaktionen vollkommen risikofrei zu halten.

Fingerabdruckerkennung macht unsere Apps extrem sicher

Die Technologie, die hinter der biometrischen Fingerabdruckerkennung steckt, ist wirklich genial, aber man muss zum Glück kein Genie sein, um es zu benutzen – gehe einfach auf deine “Mein Azimo” Einstellungen und schalte es ein (auf iPhones nennt es sich Touch ID). Nach der Aktivierung kannst du dann deinen einzigartigen Fingerabdruck verwenden, um deine Transfers zu bestätigen und auf persönliche Daten zuzugreifen – es ist ein superschnelle und einfache, zusätzliche Sicherheitsmethode, um deine Transfers noch sicherer zu machen.

Wir sind TÜV-geprüft

In Großbritannien ist Azimo ist von der Financial Conduct Authority zugelassen, die sicherstellt, dass die Integrität der britischen Finanzmärkte beibehalten wird. In Deutschland sind wir vom TÜV bezüglich des Datenschutz geprüft. Der TÜV ist eine hoch angesehene, unabhängige Inspektionsorganisation, die ihre Zustimmung nur an Produkte und Dienstleistungen vergibt, die ihren höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Dein Geld kann nie für den falschen Zweck verwendet werden

Auf Grund der FCA-Regeln sind wir verpflichtet, alle Gelder unser Kunden in vollständig separaten Kundenkonten bei vertrauenswürdigen globalen Institutionen aufzubewahren. Azimos interne Betriebskonten sind von diesen Kundenkonten vollständig gesondert. Mit anderen Worten, dein Geld kann niemals von uns verwendet werden, um unsere Geschäftsangelegenheiten zu regeln.

Wir beschützen dich vor Betrügern. Immer

Einer der Gründe, warum wir unsere Gebühren so niedrig halten können, ist, dass wir besonders wachsam sind, wenn es um Betrüger geht. Es ist unser größtes Anliegen, dein Geld sicher zu verschicken. Und der Know Your Customer (KYC)-Grundsatz hilft uns dabei, dies sicherzustellen. Sicherzustellen, dass wir die richtigen Fragen stellen, sichert nicht nur dich und dein Geld ab, sondern sorgt auch dafür, dass unsere Preise niedrig bleiben. Und ist das nicht genau das, was du willst, wenn du Geld versendest – Sicherheit und sehr niedrige Gebühren?

 

Dank Azimos marktführende Plattform kannst du Geld mit nur wenigen Klicks in mehr als 190 Ländern auf der ganzen Welt senden, über unsere Website oder App. Besuche unsere Homepage, lass dich von unseren genialen Wechselkursen überzeugen und fange noch heute an, bei deinen Geldtransfers zu sparen!